AGB

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden in ihrer jeweils aktuellen Version einen integrierenden Bestandteil des Dienstleistungsvertrags zwischen Mitraya-Yoga und der Kundin/ dem Kunden.

Es ist jederzeit möglich bei einem Yogakurs einzusteigen.
Du kannst dich telefonisch, per WhatsApp oder über diese Webseite unter „Kontakt“ für die Lektion anmelden.
Gerne nehme ich mir für dich vor deinem ersten Besuch Zeit (ca.15min). Um allfällige Fragen zu klären und damit ich über Beschwerden, Krankheiten deinerseits informiert bin und so auf dich Rücksicht nehmen kann.

Schnupperlektion im Gruppenunterricht (90min.) inkl. Vorgespräch CHF 30.-
Die Schnupperlektion kann nur einmal pro Person gelöst werden.
Es besteht die Möglichkeit diese Lektion innerhalb eines Monats an ein Abo anrechnen zu lassen.

Einzellektion im Gruppenunterricht (90min.) CHF 33.-

10er Abo im Gruppenunterricht (10 x 90min. 13 Wochen gültig) CHF 250.-

10er Abo im Gruppenunterricht (10 x 90min. 20 Wochen gültig) CHF 300.-

Jahres-Abo im Gruppenunterricht (43 x 90 min. 12 Monaten gültig) CHF 790.-

Online-Yoga, gleiche Preise wie vor Ort.

In den Mönchaltorfer Schulferien finden die Lektionen ab mindestens 3 definitiven Teilnehmer statt. Hast du dich für eine Lektion angemeldet die aufgrund zu wenig Teilnehmer nicht statt findet und du in dieser Woche keine andere Lektion besuchst, wird dir diese Woche gutgeschrieben. Fallen die Kurse aufgrund Ferien oder Krankheit von Therese Brülisauer aus, wird das Abo ebenfalls um die jeweiligen Wochen verlängert.

Preis- und Stundenplan Änderungen bleibt Mitraya-Yoga jederzeit vorbehalten. Änderungen werden dir per WhatsApp-Chat/SMS oder auf der Webseite mitraya-yoga.ch mitgeteilt.

Alle Abos werden auf Kundenwunsch erneuert und sind spätestens zu Beginn der ersten Lektion in bar oder via Banküberweisung/ Twint zu begleichen.

Einzellektionen müssen vor Lektionsbeginn in bar oder via Banküberweisung/ Twint überwiesen worden sein.

Die Gültigkeit der Abonnemente ist befristet. Verpasste Lektionen verfallen nach Ablauf der Gültigkeitsdauer endgültig. Die Abo’s sind unkündbar, persönlich und nicht übertragbar. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Das Abo kann bei begründeten Vorkommnisse wie folgt unterbrochen werden.

Bei ärztlich bestätigter Trainingsunfähigkeit von mindestens 3 Wochen

Nach Geburt, höchstens 6 Monate

Bei Lockdown

Haftung:

Damit Yoga für deine Gesundheit förderlich ist, teile mir bitte vor der Stunde mit, falls du an einer Krankheit leidest, schwanger bist oder sonstige gesundheitliche Einschränkungen hast.

Bei starken gesundheitlichen Problemen kläre bitte vorab mit deinem Arzt, ob du am Yogakurs teilnehmen darfst.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Versicherung ist alleinige Sache der KursteilnehmerInnen. Mitraya-Yoga lehnt jegliche Haftung ab. Gerichtsstand ist Uster.

QualiCert-Zertifizierung/ Kurskostenbeteiligung deiner Krankenkasse:

Durch die QualiCert-Zertifizierung für Yogakurse profitierst du je nach Krankenkasse von einem Kurskostenbeitrag. Auf Nachfrage erhältst du von mir pro Abo das separate Dokument „Teilnahmebestätigung“. Dieses Formular ergänzt du bitte mit deinen Angaben und sendest es an deine Krankenkassen-Versicherung.

Mönchaltorf, Juli 2022